textputzer Lektoratsdienste

Die Zukunft der Beamten

[Blindtext] Um die Zukunft des Beamtenstandes ging es in der gestrigen Sitzung des Bundeskabinetts. Der Arbeitskreis "Beamt die Beamten weg!" stellte erste Ergebnisse vor. Wichtigster Vorschlag: Beamte sollen nicht mehr verbeamtet werden und pensionierte Beamte sollen entbeamtet werden. Weiterhin sollen beamtete Beamte nicht etwa weiter beatmet, sondern in unterschiedlichen Berufen beschäftigt werden. Sie können sich im Dünenhüpfen ausbilden lassen oder - besonders die weiblichen - im Amazonas als Amazonen tätig werden. Wer Beamter bleiben will, darf dies dürfen, soll aber nicht. Der Beamteneid wird abgeschafft, und zwar mit sofortiger Wirkung.
Die Pläne sind noch in der Diskussion. Da der Arbeitskreis aus Beamten besteht, ist mit einem vorläufigen Ergebnis allerdings nicht vor dem Jahre 2012 zu rechnen. [Blindtext]

Dies schreiben tutete die verehrte Nanny Ogg in www.sensation.tagesspiegel.de. Hab's mir von ihr geborgt, aber nur für heute!